Suchtaste Suche
  • Chefarzt
  • Chefärztin

Schwangerschaft und Schilddrüse

Nicht immer ein gutes Team.

Eine Unterversorgung mit Schilddrüsenhormonen kann die gesunde Entwicklung eines Kindes während der Schwangerschaft gefährden. Die Folge? Es können frühzeitig Wehen auftreten und manchmal endet die Schwangerschaft viel zu früh mit einer Fehlgeburt. Was muss bei Erkrankungen der Schilddrüsen zum Schutz von Mutter und Kind beachtet werden? Der Vortrag informiert über spezielle Untersuchungen und gezielte Maßnahmen für eine sichere und erfolgreiche Schwangerschaft bei Schilddrüsenproblemen.

Referenten:
Chefarzt Dr. Dr. Zaher Halwani, Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin
Chefärztin Dr. Hannelore Heidemann, Klinik für endokrine Chirurgie


Das könnte Sie auch interessieren: