Patientenforum

Die meisten Beschwerden rund um den Anus werden oft unter dem Begriff „Hämorrhoiden“ zusammengefaßt. Insbesondere im zunehmenden Alter ist dies zwar ein häufiges Krankheitsbild, es gibt jedoch feine Unterschiede, die über harmlos und gefährlich entscheiden.

  • Welche sind das?
  • Wie kann ich vorbeugen?
  • Muss man in jedem Fall operieren?

Diese und weitere Fragen wollen wir beantworten und Ihnen das vielfältige Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten vorstellen. Im Anschluss an die Veranstaltung steht Ihnen der Referent für weitere Fragen zur Verfügung.

Referent:
Dr. med. Utz Schernikau, Leiter Darmzentrum