Suchtaste Suche

KV-Sprechstunde: Wenn der Großstadtschungel krank macht

Psychische Auswirkungen des Metropolenlebens

Berlin – die Stadt der Superlative bietet nicht nur Sehenswürdigkeiten, Kultur und Vielfalt, sondern auch Tempo, Dichte und Einsamkeit. Großstadtbewohner verarbeiten Stress und Gefühle anders als Menschen vom Lande. Wie genau das Leben in der Hauptstadt die Psyche beeinflusst und was man gegen gesundheitsgefährdende Folgen unternehmen kann, erfahren Sie in der KV-Sprechstunde.


KV-Sprechstunde der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin


Das könnte Sie auch interessieren: