Veranstaltung

Krank vor Angst – Diagnose und Behandlung von Angsterkrankungen

Angst ist ein Gefühl, das jeder kennt. Als Hinweis auf reale Gefahren ist sie eine sinnvolle Schutzreaktion. Immer mehr Menschen klagen jedoch über Angststörungen und Angsterkrankungen. Die heftigste Form: bedrohliche Panikattacken, Schweißausbrüche und Todesängste, durch die ein normales Leben in Beruf und Familie oft nicht mehr möglich ist. In der KV-Sprechstunde erfahren Sie, wie man Angsterkrankungen erkennen kann und welche Therapieformen es gibt.

Zur „KV-Sprechstunde“ lädt Sie die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin herzlich ein. Immer am letzten Dienstag im Monat um 18 Uhr informieren Sie Haus- und Fachärzte und Psychotherapeuten der KV Berlin sowie Vertreter von Patienten-Gruppen zu aktuellen Gesundheitsthemen, stellen neue Behandlungsmethoden vor und geben Tipps und Anregungen für eine gesunde Lebensweise. Natürlich stehen Ihnen alle Experten im Anschluss für Fragen zur Verfügung.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Kassenärztliche Vereinigung Berlin | Veranstaltungssaal